Monatsarchiv für Januar 2007

Way of the Lion

Samstag, den 27. Januar 2007

In der Berliner Zeitung hatte ich einen Artikel entdeckt, der auf ein Poker-Seminar gleich bei mir um die Ecke im Ullsteinhaus hinwies. Da gerade die Jahresprämie von meinem Arbeitgeber auf meinem Konto eingetroffen war, wollte ich mir die Veranstaltung für 88 € leisten. Meine Herzdame konnte mich Job bedingt leider nicht begleiten. Schade!
Henry St. Llamar, ein deutscher […]

No Limit Texas Hold’em

Donnerstag, den 18. Januar 2007

Ach ja, es gibt ja Dutzende von Pokerarten. Die wohl derzeit am häufigsten gespielte Variante ist das “No Limit Texas Hold’em” … und genau das spiele ich … ausschließlich … derzeit …

Online-Poker

Mittwoch, den 17. Januar 2007

Heute habe ich mir einen Account bei Everest-Poker angelegt. Warum gerade dort, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen - das war eher Zufall. Ohne Geldeinsatz kann man dort mit anderen Poker-Begeisterten um Punkte spielen. Turnierpoker ist genau meine Welt! Dazu brauche ich nur ein paar meiner Punkte, die jeder als Anfangskapital erhält, einzusetzen. Das machten alle Turnierteilnehmer […]

Die Karten fliegen jeden Tag

Montag, den 15. Januar 2007

Das neue Hobby verliert nicht an Reiz! Allabendlich werden am Wohnzimmertisch die Karten gemischt. Mit immer dem gleichen Spielpartner kann man sich doch nach einiger Zeit gegenseitig sehr schnell aufeinander einstellen. Daraus wächst die Erkenntnis, dass das Einschätzen des Mitspielers (Fachsprache: Reading) eine fast genauso wichtige Komponente des Pokerns ist, wie das Kartenglück, das sich über die […]

Start ins Jahr 2007

Montag, den 1. Januar 2007

Die Faszination des Pokerns hat mich erfasst. Der Jahreswechsel ist genau der richtige Zeitpunkt um sich vorzunehmen, seine Wünsche in die Tat umzusetzen. Zur Sicherheit bat ich Fortuna, mich ins neue Jahr zu begleiten.