The Man Who Killed Me

Doug Barnum war der Mann, der mich aus dem Turnier gekickt hat. Über 4 Stunden hat er immer wieder meine Blinds angegriffen. Als ich dann im letzten Spiel der 4. Stunde direkt vor der 2. Pause mit Ass-Dame und meinen restlichen 2.000 Chips Preflop All-In war, deckte er zwei Damen auf. Der Dealer legte leider kein rettendes Ass für mich auf den Tisch, so dass ich mich als etwa 1100. von 2.778 aus dem Turnier verabschieden musste.

Doug ist zwar kein ganz Großer unter den Pokerspielern, aber er war in den beiden letzten Jahren immerhin jeweils im gleichen Event im Geld.

Eine Reaktion zu “The Man Who Killed Me”

  1. Doug Barnum

    I enjoyed your write up of our battle at the poker table in Vegas at the WSOP.

Einen Kommentar schreiben